Better Call Saul: Start 2015, erste Details und 2. Staffel

Hier fassen wir euch die neusten Neuigkeiten rund um „Better Call Saul!“ zusammen. Weitere und frühere Meldungen über die Serie haben wir hier veröffentlicht.

1. Die schlechte 1.Nachricht gleich zu Beginn: Der Start von „Better Call Saul!“ wird sich von November auf „Anfang 2015“ verschieben. Gründe dafür nennt der Sender leider nicht. Also mehr Geduld und mehr Vorfreude, bitte!

2. Die gute Nachricht gleich hinterher: Bereits jetzt steht fest, dass es eine zweite Staffel geben wird! Der Sender hat bekannt gegeben, dass nach der ersten Staffel aus zehn Episoden eine zweite Staffel mit 13 Episoden folgen wird. Das nennen wir mutig!

3. AMC hat zwei Fotos von den noch laufenden Dreharbeiten veröffentlicht. Auf dem ersten sieht man Saul mit einem Scheck oder ähnlichem und auf dem zweiten in einer Auseinandersetzung mit Chuck (gespielt von Michael McKean:

theone
thetwo

4. AMC veröffentlicht erste Namen aus dem Cast der Serie. Außer der Hauptolle Saul Goodman (Bob Odenkirk, „Breaking Bad“), war bisher nur Michael Ehrmantraut  (Jonathan Banks, „Breaking Bad“) gesetzt. Neue dazu kommen Chuck (Michael McKean) Kim (Rhea Seehorn, „Franklin & Bash, House of Lies“), Hamlin (Patrick Fabian, „Big Love, Grey’s Anatomy“) und Nacho (Orphan Black, „The Killing“). Ob wirklich Aaron Paul (Jesse Pinkman, „Breaking Bad“) mit dabei ist, lässt der Sender offen.

Dieser Beitrag wurde unter News abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.